Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Verstanden
+49 2151 565 70 10 Kleinewefersstraße 150 | Krefeld      Gut-Knapp-Straße 8 | Aachen   

Beschildern. Beleuchten.

Beschriften. Begeistern.

Katholische Schule für Pflegeberufe wirbt via LED-Wall

Die Personalsituation im Pflegebereich ist seit Jahren angespannt. Durch die mangelnde Personalbesetzung sinkt auch gleichzeitig die pflegerische Versorgungsqualität. Die Arbeitsbelastung des Pflegepersonals steigt kontinuierlich. Umso dringender ist der Bedarf an fachbezogener Pflegeausbildung, abwechslungsreicher und kompetenter Fort- und Weiterbildung im Bereich der Pflegeberufe. Die Katholische Schule für Pflegeberufe in Duisburg geht dieser wichtigen Aufgabe als Ausbildungsstätte nach. Die Pflegeschule ist innovativ, zukunftsgewandt und kreativ. Das zeigt sich auch in Ihrer neu umgesetzten Werbestrategie. Um Ihr Aus- und Fortbildungsprogramm zu bewerben installierte die BlaueErdbeere Werbetechnik eine LED-Werbewall vor Ihren Räumlichkeiten zur Hauptstraße gewandt.

Als Digital Signage Integrator lieferte die BlaueErdbeere neben der LED-Hardware auch gleich noch die Software, ein erstes Content-Paket und eine Software Schulung. Die von der BlaueErdbeere angelegten, Corporate Design orientierten Templates können nach Systemübergabe vom Kunden eigenverantwortlich gepflegt und aktualisiert werden.

2022 feierte die Katholische Schule für Pflegeberufe Ihr 30-jähriges Bestehen. Ihr Motto lautet seither „Zukunft hat Raum“. Die Pflegeschule bietet jedem Auszubildenden die Chance in drei Jahren eine qualitativ hochwertige Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann  abzuschließen oder in einem Ausbildungsjahr die Ausbildung zur Pflegefachassistentin/zum Pflegefachassistenten zu beenden. Durch die fachkompetente und wissensstarke Ausbildung übernimmt die Katholische Schule einen wichtigen Beitrag, um selbstbewusste Pflegefachkräfte in den Pflegesektor zu bringen.

„Unsere Ausbildungsstätte ist modern und entspricht den digitalen Anforderungen einer modernen Schule für Pflegeberufe. Der Theorie-Praxistransfer von innovativen Pflegetechniken findet im Rahmen des fachpraktischen Unterrichtes in Skills Labs statt. Diese Praxisübungen werden durch digitale Auswertungen reflektiert und beurteilt. Und so war es für uns ein konsequenter Schritt auch unsere Werbung digitaler zu gestalten. Durch die LED-Wall haben wir die Möglichkeit neben unserem Ausbildungsprogramm auch Stellengesuche für Lehrkräfte zu veröffentlichen und auch ganz konkrete Kurse mit Terminen zu bewerben“, betont Renate Burmeister-Feldkamp, Schulleiterin der Katholischen Schule für Pflegeberufe Duisburg e.V.

Projektleiter

Florian Krantzen

Florian Krantzen

Projektleitung DS

Fabienne Horch

Fabienne Horch

Vertrieb DS

Karin Scherer

Karin Scherer

Grafik DS