Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Verstanden
+49 2151 565 70 10 Kleinewefersstraße 150 | Krefeld      Bismarckstraße 39 | Aachen   

Wir ham' was

auf dem Kasten

Machen unser Handwerk aus: Team und Maschinen

Unser Team in Verbindung mit unseren Hightech-Maschinen sind eine unschlagbare Kombi, wenn es um die Entwicklung und Produktion deiner Werbebotschaft in unserem Handwerk geht.

Unser Maschinenpark
Mit unserem Maschinenpark können wir die gesamte Projektabwicklung hier vor Ort in Krefeld durchführen. Dafür stehen uns zwei Fräsen, vier Digitaldrucker, ein Laminator, ein Plotter, vier Sägen, eine

Buchstabenbiegemaschine, eine Kantbank, drei Schweißgeräte, ein Bolzenschweißgerät, eine Bandsäge, eine Farbmischbank, eine Nähmaschine sowie verschiedene Bandschleifer zur Verfügung.

Wir stellen dir hier die einzelnen Maschinen näher vor und zeigen, wofür sie in der Regel eingesetzt werden. Natürlich kann es auch immer mal Ausnahmen geben – du weißt ja: Ausnahmen bestätigen die Regel.

Fräsen
Wir haben zwei Fräsen, eine fürs Feine und eine fürs Grobe.

CNC-Fräse Profi 3000-2 von Harmuth
Damit fräsen und bohren wir schnell und präzise alle zerspanbaren Materialien. Außerdem kann diese Portalfräsmaschine gravieren und nach Wunsch auch veredeln. Wir nutzen sie meistens für dicke und schwere Materialien.

Wird eingesetzt für 3D-Buchstaben, Leuchtbuchstaben, Acrylbuchstaben, Metallbuchstaben, Leuchtkästen, Leuchttransparente, Werbepylone und Werbestelen

Fräse „Kongsberg C von Esko“
Damit fräsen wir abstrakte Formen und schöne Kanten millimetergenau. Außerdem schneiden und plotten wir hiermit. Sie ist eher für saubere Arbeiten geeignet.

Wird eingesetzt für Acrylbuchstaben, Leitsysteme, Firmenschilder, Textilspanntücher, Fahrzeugbeschriftung, Schaufensterbeschriftung, PVC-Banner

Drucker
Wir haben vier Digitaldrucker. Mit den Druckern können wir parallel arbeiten oder auch mal auf einen anderen Drucker zurückgreifen, wenn es technische Probleme gibt – wir sind somit immer ziemlich flexibel. Für dich vielleicht von Interesse: Bei allen Druckern handelt es sich um Digitaldrucker, zwei davon sind Solvent-Drucker und die beiden anderen sind UV-Drucker.

Bei Solvent-Druckern löst die Tinte den Untergrund des Materials an, somit geht die Tinte eine Verbindung mit dem Druckmedium ein. Dadurch sind die Drucke sehr kratzfest und haltbar.

Bei UV-Druckern zieht die Tinte nicht in das Material ein. Die Tinte wird als Schicht auf das Material gedruckt und mit den UV-Lampen getrocknet. Der Vorteil gegenüber dem Solventdrucker ist, dass der Druck nicht zusätzlich geschützt werden muss (Laminat). Mit den UV-Druckern können wir auf so gut wie auf jedes Material drucken. Allerdings ist das Material dadurch, dass es wie eine zusätzliche Schicht ist, nicht gut gegen Kratzer geschützt.  

Solvent-Drucker bis 1,60 m von OKI
Damit bedrucken wir Folien und Banner bis zu einer Breite von 1,60 m.

Wird eingesetzt für Leitsysteme, Firmenschilder, Leuchtkästen, Leuchttransparente, PVC-Banner, Aufkleber, Fahrzeugbeschriftung, Schaufensterbeschriftung, Werbepylone und Werbestelen

Solvent-Drucker bis 2,50 m von OKI
Damit bedrucken wir Folien und Banner bis zu einer Breite von 2,50 m.

Wird eingesetzt für Aufkleber, Fahrzeugbeschriftung, Schaufensterbeschriftung, Aufkleber, Banner

UV-Drucker für Plattendirektdruck
Damit bedrucken wir starre Materialien wie Glasplatten, Holzplatten oder Türen bis zu einer Stärke von 5 cm sowie einer Breite von 2 m und einer Länge von 3 m. Das ist außerdem unser einziger Drucker, der auch weiß drucken kann.

Wird eingesetzt für Leitsysteme, Firmenschilder, Hohlkammerplakate

UV-Drucker für Rollendruck bis 3,20

Damit bedrucken wir Banner und Spanntücher, die breiter als 2,50 m sind. Wir können Großflächen bis zu einer Breite von 3,20 m und 50 Laufmetern drucken.

Wird eingesetzt für große Spanntuchanlagen, Textilspannrahmen, PVC-Banner

Laminator  
Damit laminieren wir alles, was gedruckt wird, entweder matt oder glänzend.

Wird eingesetzt für Fahrzeugbeschriftung, Schaufensterbeschriftung, Bodenaufkleber, Leitsysteme, Firmenschilder, Leuchtkästen, Leuchttransparente, Werbepylone und Werbestelen

Plotter 140-S2 von Summa
Damit schneiden wir durchgefärbte Folien in Kontur. 

Wird eingesetzt für Leitsysteme, Fahrzeugbeschriftung, Schaufensterbeschriftung, Firmenschilder, Leuchtkasten, Leuchttransparent, Werbepylone und Werbestelen

Doppelgehrungssäge MACH KIBI 500 bis 5 m Profile
Damit schneiden wir das Profil perfekt auf Gehrung. Die Doppelgehrungssäge ist halbautomatisch und kann sowohl Vierkantrohre als auch Rundrohre verarbeiten.

Wird eingesetzt für Leuchtkästen, Leuchttransparente, Werbepylone und Werbestelen, Spanntuchanlagen, Textilspannrahmen

Kappsäge Panda 400 bis 6 m Profile
Damit schneiden wir das Profil perfekt auf Gehrung. Im Gegensatz zur Doppelgehrungssäge ist sie manuell zu bedienen und wird bei speziellen Winkeln und kleineren Stücken verwendet.

Wird eingesetzt für Leuchtkästen, Leuchttransparente, Werbepylone und Werbestelen, Spanntuchanlagen, Textilspannrahmen

Plattensäge von Striebig
Damit schneiden wir unser gesamtes Plattenmaterial.
Wird eingesetzt für Leuchtkästen, Leuchttransparente, Werbepylone und Werbestelen, Spanntuchanlagen, Textilspannrahmen, Firmenschilder

Formatkreissäge von Holzkraft
Damit schneiden wir Plattenmaterial, Rohre und Holz. Diese Formatkreissäge ist unsere Allroundsäge zum Kürzen.

Wird eingesetzt bei allem Möglichen.

Buchstabenbiegemaschine

Damit biegen wir die Seitenteile von Buchstaben. Die Buchstabenbiegemaschine ist CNC-gesteuert.

Wird eingesetzt für 3D-Buchstaben, Leuchtbuchstaben

Kantbank Knuth AHK A 32125
Damit kanten wir unsere Aluplatten. Diese Druckbalkenkantbank ist Teil-CNC-gesteuert mit einer Automatikfunktion.

Wird eingesetzt für Firmenschilder, Werbepylone und Werbestelen, Leuchttransparente

Farbmischbank von Lechner
Auch für kleine Aufträge können wir hier individuell und schnell die richtige Farbrezeptur zusammenmischen.
Wird eingesetzt für alles.

Nähmaschine von Dürkopp mit Transportband
Die Nähmaschine wird für die Weiterverarbeitung von Textilien eingesetzt. Unter anderem konfektionieren wir unsere Spanntücher hier halbautomatisch mit einem Flachkeder. Damit sie nachher perfekt in den Rahmen passen.

Handwerks-Zertifikate
Wir sind natürlich auch zertifiziert.